Hohe Schrecke  © Thomas Stephan
StartseiteFörderungProjektübersicht

Etablierung und Entwicklung von Hartholz-Auwäldern an der Unteren Mittelelbe

Projektzeitraum: 01.08.2015 bis 31.07.2021
Gesamtsumme des Projekts: 141.500 Euro
Eigenanteil: 15.747 Euro
David-Förderung: 5.000 Euro

Mit Förderung der Naturstiftung David werden bis zu 15 ha Hartholz-Auwald im brandenburgischen Bereich der Unteren Mittelelbe sowie deren Nebenflüssen gepflanzt und es werden in bestehende Hartholz-Auwaldpflanzungen fehlende typische Arten der Krautschicht eingebracht zur Verbesserung der Habitatqualität und der damit einhergehenden Erhöhung der Biodiversität.

Kontakt

Trägerverbund Burg Lenzen e.V.
Burgstraße 3
19309 Lenzen