Startseite | Sitemap | Kontakt
> Startseite / Eigenprojekte / Naturnahe Waldbäche / Weitere Leitarten


Projektgebiet Gera

Projektpartner:
Thüringenforst
Allianz Umweltstiftung
Michael-Otto-Stiftung

gefördert durch:
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Bundesamt für Naturschutz


Projektgebiet Werra

Projektpartner:
Thüringenforst

gefördert durch:

EFRE - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
ELER - Förderinitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen

Freistaat Thüringen

Teilvorhaben Kohlenbach gefördert durch:
Heinz Sielmann Stiftung
Köcherfliege, Bachflohkrebs und Quelljungfer
Bachforelle, Groppe, Bachneunauge und Quelljungfer gelten neben dem Feuersalamander ebenfalls als Zeiger‐ und Charakterarten für naturnahe Bergbachlebensgemeinschaften und Mittelgebirgslandschaften. Sie haben ähnliche Lebensraumansprüche wie der Feuersalamander. Daneben werden bestimmte Kleinlebewesen (Makrozoobenthos) wie Bachflohkrebse und Köcherfliegenlarven näher untersucht, da sie eine wichtige Nahrungsgrundlage für einige der genannten Leitarten sind und anhand ihres Vorkommen ebenfalls Rückschlüsse auf die Lebensraumeignung für die Leitarten gezogen werden können.
Kontakt
Naturnahe Waldbäche
Telefon: 0361 / 555 03-33

Naturstiftung David
Trommsdorffstraße 5
99084 Erfurt

Fax: 0361 / 555 03-39
 Naturstiftung David | Trommsdorffstraße 5 | 99084 Erfurt | Telefon 0361 555 0330 | Fax: 0361 555 0339 aktualisiert am 16.06.2016
| Startseite | Projektförderung | Eigenprojekte | Spenden & Stiften | Über uns | Kontakt | Impressum